开心:  截止5月26日,莱茵论坛成功完成所有医用口罩及防护面罩的捐赠!

首先,衷心地感谢大家爱心奉献和信任支持! :)

从募捐活动发起至今的一个半月里,我们历经了与供货商沟通、购买产品、等待国际运输,其间还有多次样品送交受捐医院进行专业评估。由于波恩大学医院对FFP2口罩 (N95类防护型口罩)的标准要求比较高,最终莱茵论坛和医院院方协调后,改捐医用防护面罩。再次经历一番采购和运输,终有幸在5月结束前完成所有捐赠项目。此次捐赠活动让我们深切体会到,跨国界多元文化沟通与磨合需要彼此的相互信任与更多耐心。也令我们对年初海外华人应对中国疫情所付出的艰辛与爱心,有了更多的理解和敬重!希望在以后的日子里,莱茵论坛有机会为大家提供更广泛、更专业的服务。

以下为捐赠及物资采购明细,欢迎社会各界友人的监督。

1. 捐款账目及捐赠明细:截至4月18日,莱茵论坛账户共接收到爱心善款2811,60 欧, 超出预期额度近15%。

所捐善款用于购买以下物资:

1) 800个一次性医用面罩, 花费380.80 欧,全部捐赠给以老年人为主体的波鸿图书协会。

2) 550个欧标EN14683Type IIR 型医用外科口罩 ,花费 439.95欧,500个捐赠给波恩大学医院,50个赠予华侨。

3)  670个医用防护面罩, 花费 1993.25欧,全部捐赠波恩大学医院。

截至5月18日,购买防护物资已支出金额2814欧, 所捐善款无结余.

 

2. 时间一览表

3. 采购清单及物资接受证明(见附件)

再次感谢所有关注中德科技文化人文交流的朋友对莱茵论坛募捐活动的支持!

没有您的大力支持,就不会有送达波恩大学医院以及波鸿图书协会的爱心医护用品!诚挚地致谢每一位善心的你!祝您及家人一切平安,顺遂!

 

(图一   2020.5.1 捐赠递于波鸿/Bochum)

( 图二  2020.5.26  捐赠递于波恩-Bonn)

 

———————- 🙂 ———- 🙂 ———- 🙂 —————————–

Bis 26.05.2020 hat Rhine Academic Forum e.V. (RhAF) die Spende aller medizinischen Schutzmaterialienerfolgreich abgeschlossen!

Zunächst einmal ein großes Dankeschön an jeden Spender für Ihre Großzügigkeit, Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung!

In den letzten mehr als anderthalb Monaten erlebten wir Lieferantenkontakt, Produktkauf, Zollabfertigungen und mehrere Runden der Probenqualitätskontrolle durch den Empfänger-Universitätsklinikum Bonn. Aufgrund der relativ hohen Standardanforderungen an FFP2-Mundschutymasken(N95-Schutzmasken) vom Universitätsklinikum Bonn haben wir uns nach der Koordination beschlossen, nur medizinische Schutzmasken zu spenden. Nachdem wieder einige Beschaffungs- und Transportarbeiten durchgelaufen sind, hatten wir endlich geschafft, die Spende aller medizinischen Masken und des Gesichtsschutzes an die entsprechenden Empfänger vor Ende Mai erfolgreich abzuschließen.Diese Spendenaktion hat uns klar gemacht, dass die grenzüberschreitende multikulturelle Kommunikation gegenseitiges Vertrauen und mehr Geduld erfordert. Nachdem wir die Spende selbst organisiert und erlebt haben, zeigen wir nun mehr Verständnis und Respekt gegenüber allen überseeischen Chinesen, die mit Liebe und Fürsorge Schutzmaterialien zurück nach China ausgeliefert haben, um den Kampf gegen die Epidemie ab Ende Januar in China zu unterstützen. Wir hoffen, dass RhAF in Zukunft die Möglichkeit haben wird, Ihnen umfassendere und professionellere Dienstleistungen anzubieten und noch mehr Beiträge zur Öffentlichkeit und der Gesellschaft leistenkönnen.

Hier folgen weitere Details zu Spendenbeschaffung, Kauf und Spende von Medizinprodukten. Wenn Sie Fragenhaben, zögern Sie bitte nicht, uns per E-Mail zu kontaktieren.

1.Spendenbetrag:

Bis zum 18. April hat die RhAF insgesamt 2.811.60 € erhalten (fast 15 Prozent über dem Zielbetrag). Alle werden für den Kauf der folgenden medizinischen Materialien verwendet:

1) 800 medizinische Einwegmasken kosten 380,80 €; gespendet an den Freundeskreis der Bücherein Querenburg e.V. (Die meisten Mitglieder sind Senioren).

2) 550 Stück chirurgische Masken EN14683 Typ IIR kosten 439,95 €; 500Stücke gespendet an das Universitätsklinikum Bonn und 50 Stücke an die Chinesen in Übersee, die es brauchten.

3) 670 medizinische Gesichtsschutzartikel kosten 1993,25 € und werden andas Universitätsklinikum Bonn geliefert

Daher betragen die Gesamtkosten für den Kauf der Schutzmaterialien 2814 €. Die gesamte Spende ist aufgebraucht.

 

2. Zeitleiste

3. Einkaufslistenund Empfangsbestätigung (Anhang)

Wir möchten unsbei allen bedanken, die unsere RhAF-Aktivitäten unterstützen, die auf einenreibungslosen chinesisch-deutschen Kulturaustausch in Wissenschaft undTechnologie abzielen. Ohne Ihre großartige Unterstützung und Ihre Fürsorge gäbees keine Lieferung von liebevollen medizinischen Hilfsgütern an unsereörtlichen Gemeinden wie Uniklinik Bonn und den Freundeskreis BüchereinQuerenburg e.V. (Bochum) (wo die meisten älteren Mitglieder tätig sind)! HerzlichenDank an Sie!

Wir wünschenIhnen allen von Herzen ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Leben!

 

———————- 🙂 ———- 🙂 ———- 🙂 —————————–

 

We are happy to announce that all mask donations are completed by the end of May!

First of all, a big thanks to every donator for your generosity, trust, and support!

Over the past more than one month, we have been through the purchase of products, custom clearance, and multiple rounds of sample quality control by the receiver- University hospital Bonn. In the duration, we have gained great concerns and suggestions over the procedure, and we sincerely acknowledge the contribution from all of you. Now we are happy to inform you that, by the end of May 2020, the Rhine Academic Forum e.V. (RhAF) has successfully completed the donation of all medical masks and face shields to the corresponding Recipients!

After carrying on this intercultural communication that requires a lot of patience and trust, we understand further about the struggle from the misinformation or lack of adequate communication, and highly appreciate for effective reaction draw from love and care presented by the overseas Chinese, who have shipped protection materials back to China and in many European states to support the fight against epidemic from late January on. We sincerely hope to do more and better to serve the public in the future.

Here follow more details regarding fundraising, medical products purchase, and donation. If you have any inquiries, please do not hesitate to contact us by email.

  1. Amount of Donation:

Up to April 18th, the RhAF has received a total of 2,811,60 € (almost 15 percent above the target amount). All are used for the purchase of the following medical materials,

1) 800 items of disposable medical masks, cost 380.80 €; donated to the Freundeskreis derBücherein Querenburg e.V. (most of the members are seniors).

2) 550 pieces of EN14683 type IIR surgical Masks, cost 439.95€;  500 pieces donated to University Hospital Bonn and 50 pieces to the overseas Chinese who needed.

3) 670 items of medical face shields, cost 1993.25 € und delivered to University Hospital Bonn

Therefore, the total cost for the purchase of the protective materials is 2814€.  The entire donation has been used up.

 

  1. Timeline

  1. Purchase lists (Attachment)

We would like to thank all, who support our RhAF activities that aim to a smooth Sino-German cultural exchange in science and technology. Without your care and genuine contribution, there would be no delivery of medical supplies to our local communities, such as University HospitalBonn and Freundeskreis der Bücherein Querenburg e.V. (Bochum) (who has most senior members)!

We sincerely wish you all a healthy, happy, and prosperous life!

 

附件/Annex/Anhang

 

 

RhAF Teammitglieder:

Kontakt zu medizinischen Quellen und confirmation:Chunfeng/Wuyan
Nachrichten-Update für die erste Phase des Projekts: Chunfeng/Wuyan/Qin/Zhou L
Post Design: Qin
Website-Administrator : Cong
Einkäufe von medizinischer Versorgung und Deliveries: Chunfeng (Vollständige Rückverfolgung von Kontakten und Tests, Lieferung an Bonn)/Qin (Kontakt/Lieferung an Bochum)
Nachrichten-Update für die Endphase: Chunfeng/Qin/Zhou L

 

(conclusion) 感谢有你,携手战疫 —莱茵论坛医护物资募捐倡议 /Seien Sie dabei und helfen Sie mit beim Kampf gegen die Pandemie
Could create table version :No database selected